Termine

Apr
14
So
2013
Flohmarkt im e.werk
Apr 14: 09:00 – 13:00

Seit vier Jahren veranstaltet der e-­werk weimar e.V. Flohmärkte auf dem e-­werk Gelände und im Straßenbahn­depot. Aus einer anfänglichen Kinder-­Klamotten-­Tauschbörse in eher privater Atmosphäre ist mittlerweile ein erwachsener aber nicht gewerblicher Flohmarkt geworden. In der charmanten Atmosphäre der ehemaligen Industriean­lage herrscht zum sonntäglichen Stöbern und Verhökern ein buntes Treiben. Zum ersten diesjährigen Flohmarkt laden wir am Sonntag, 14. April ein…
Im Kino Foyer gibt es Kaffee, selbstgebac­kenen Kuchen, für den Mittagshunger eine leckere Suppe.

Aufbau ist ab 10 Uhr (mit eigenem Tisch), los geht es um 11 Uhr, und gegen 15 Uhr sind dann auch die besten Sachen weg…

Wer noch selbst verkaufen möchte, melde sich bitte per Mail bei Katrin Ecker, ke(at)lichthaus(punkt)info.

Die Standgebühr­ beträgt 3 Euro + ein selbstgebac­kener Kuchen!

Apr
24
Mi
2013
10 Jahre Lichthaus
Apr 24: 18:00

Vor genau zehn Jahren eröffnete im Weimarer Straßenbahn­depot das erste unabhängige Programmkino Thüringens . Es gab einen Saal, gemütliche Sessel und Sofas, ein ausgesuchtes Programm, zwei engagierte Betreiber und zwei Quadratmeter für den Empfang der Gäste. Durch die Hallen wehte der Charme des Improvisier­ten. Nach nunmehr zehn Jahren hat sich der Ort zu einem ausgewachse­nen jährlich ausgezeichn­eten Programmkino mit drei Sälen und einem gemütlichen Foyer gemausert. Viele Neuerungen hielten Einzug, doch nicht nur die Sessel und Sofas blieben… Zum Anlaß dieses Jubiläums zeigen wir am 24. April um 19:30 einen Überraschun­gsfilm! Der Eintritt ist frei. Im Anschluß feiern wir im Foyer Geburtstag bei Schaumwein, Cocktails und Schallplatt­en.

Mai
6
Mo
2013
passage recherche – festival für zeitgenössischen tanz @ Maschinenhalle des e.werks
Mai 6 – Mai 12 ganztägig

Neue Arbeiten und Ästhetiken zu entdecken und aktuelle künstlerische Auseinandersetzungen mit Tanz, Choreographie, Performance kennenzulernen – dazu lädt das diesjährige Festival für zeitgenössischen Tanz am DNT ein.
 
Der Fokus liegt dabei auf vier zum Teil noch jungen europäischen Masterstudiengängen als Laboratorien, in denen Vorschläge für die Tanzkunst von morgen erprobt werden.
 
Eröffnet wird das Festival am 7. Mai mit „A vida enorme“, einem Stück über die Poesie von Licht, Sprache und die Begegnung zweier Menschen der international bekannten Choreographin Emmanuelle Huynh, Leiterin des Masterstudiengangs in Angers (F) sowie mit zwei Solo-Arbeiten von Katerina Andreou und Volmir Cordeiro, beide Studierende des MA Essais.
 
die genauen Programm-Informationen gibt es hier:
www.nationaltheater-weimar.de/frontend/index.php
 
das programmheft zum downloaden hier:
www.nationaltheater-weimar.de/frontend/DNT/media/pdf/tanzfestival/passage_recherche_programm.pdf
 
Karten unter 03643 / 755 334

Mai
30
Fr
2014
e.werk festival @ e.werk
Mai 30: 18:00

e.werk festival vom 30.5. – 01.06.2014

Zum zweiten Mal laden wir zum gemeinsamen Fest im e.werk ein: am Himmelfahrtswochenende stehen die Türen offen für Veranstaltungen und Aktionen in den Gebäuden und auf dem Platz. Es gibt Musik, Theater, Ausstellungen, Werkstätten zum Mitmachen, eine Podiumsdiskussion, eine Hörspielwiese, Kino, gutes Essen und Flohmarkt: Programm für Kleine und Große. Lasst Euch überraschen und erlebt die vielfältigen Möglichkeiten des e.werks. Entdeckt diesen kulturellen Freiraum in der Stadt.

Das komplette Programm findet Ihr hier.

Den Programmflyer könnt Ihr hier herunter laden (PDF, 1,5 MB).

Ein gemeinsames Fest von e-werk Weimar e.V.,  Deutsches Nationaltheater Weimar, Lichthaus Kino, Klassik Stiftung Weimar, Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH, Radio Lotte Weimar, D.A.S. Jugendtheater e. V.  im Stellwerk und weiteren Künstlern und Initiativen.

Mai
31
Sa
2014
e.werk festival @ e.werk
Mai 31 ganztägig

e.werk festival vom 30.5. – 01.06.2014

Zum zweiten Mal laden wir zum gemeinsamen Fest im e.werk ein: am Himmelfahrtswochenende stehen die Türen offen für Veranstaltungen und Aktionen in den Gebäuden und auf dem Platz. Es gibt Musik, Theater, Ausstellungen, Werkstätten zum Mitmachen, eine Podiumsdiskussion, eine Hörspielwiese, Kino, gutes Essen und Flohmarkt: Programm für Kleine und Große. Lasst Euch überraschen und erlebt die vielfältigen Möglichkeiten des e.werks. Entdeckt diesen kulturellen Freiraum in der Stadt.

Das komplette Programm findet Ihr hier.

Den Programmflyer könnt Ihr hier herunter laden (PDF, 1,5 MB).

Ein gemeinsames Fest von e-werk Weimar e.V.,  Deutsches Nationaltheater Weimar, Lichthaus Kino, Klassik Stiftung Weimar, Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH, Radio Lotte Weimar, D.A.S. Jugendtheater e. V.  im Stellwerk und weiteren Künstlern und Initiativen.

Jun
1
So
2014
e.werk festival @ e.werk
Jun 1 ganztägig

e.werk festival vom 30.5. – 01.06.2014

Zum zweiten Mal laden wir zum gemeinsamen Fest im e.werk ein: am Himmelfahrtswochenende stehen die Türen offen für Veranstaltungen und Aktionen in den Gebäuden und auf dem Platz. Es gibt Musik, Theater, Ausstellungen, Werkstätten zum Mitmachen, eine Podiumsdiskussion, eine Hörspielwiese, Kino, gutes Essen und Flohmarkt: Programm für Kleine und Große. Lasst Euch überraschen und erlebt die vielfältigen Möglichkeiten des e.werks. Entdeckt diesen kulturellen Freiraum in der Stadt.

Das komplette Programm findet Ihr hier.

Den Programmflyer könnt Ihr hier herunter laden (PDF, 1,5 MB).

Ein gemeinsames Fest von e-werk Weimar e.V.,  Deutsches Nationaltheater Weimar, Lichthaus Kino, Klassik Stiftung Weimar, Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH, Radio Lotte Weimar, D.A.S. Jugendtheater e. V.  im Stellwerk und weiteren Künstlern und Initiativen.

Jun
5
Fr
2015
e.werk festival 2015 @ e.werk weimar
Jun 5 – Jun 7 ganztägig

Programmdetails folgen nach Ostern 2015

Sep
13
So
2015
e.werk flohmarkt @ e.werk weimar
Sep 13: 11:00 – 15:00
Liebe Freunde des e.werks,
jetzt ist die Sommerpause ganz schön lang gewesen und endlich gibt es wieder einen Flohmarkt!
Am 13. September könnt Ihr wie gewohnt von 11-15 Uhr  auf dem Hof des e.werks stöbern, schlendern und verhökern. Wer selbst verkaufen möchte, bitten wir um vorherige Anmeldung.

Konditionen des e.werk Flohmarktes für Verkäufer

  • Auf dem Flohmarkt können private Verkäufer ihre gebrauchten Gegenstände verkaufen.
  • D.h. es sind keine gewerblichen Verkäufer und keine zu verkaufenden Neuwaren erlaubt.
  • Es gibt keine Standgebühr, aber der e-werk weimar e.V. erbittet von den Verkäufern einen selbstgebackenen Kuchen und eine Spende von mindestens 3 Euro.
  • Die Verkäufer bringen ihre Tische selbst mit.
  • Der Aufbau beginnt ab 9.00 (nicht früher!)
  • Zum Aufbau und Abbau in der Zeit von 9.00-10.45 und ab 15 Uhr  kann das Gelände mit dem Auto befahren werden. Die Autos können nicht auf dem e.werk – Gelände geparkt werden. Kostenpflichtige Parkplätze stehen in der Parkgarage vom Atrium zur Verfügung.
  • Wir bitten darum, alles was beim Flohmarkt übrig bleibt, wieder mitzunehmen und selbstständig zu entsorgen.